Mehrgenerationenhaus Anton                             

Über uns

Wir sind ein Verein, der sich die Förderung von Familien zum Ziel gesetzt hat. Wir wollen Hilfen und Hilfestellung dort geben, wo sich das Leben von Familien leichter gestalten lässt. 2007 sind wir in das Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser des Bundessozialministeriums aufgenommen worden.

Das Konzept des Mehrgenerationenhauses versucht eine Antwort auf die Veränderung des sozialen Lebens zu geben, da in der heutigen Zeit die traditionellen Netze der Familienverbände immer mehr wegbrechen. Der Eltern-Kind-Verein versteht sich als ein Akteur, der durch den Aufbau und Betrieb des Begegnungszentrums ANTONeria die Lebensbedingungen nicht nur für Kinder,
sondern für alle Bürger aktiv mitgestalten möchte.


Kontaktdaten
Mehrgenerationenhaus Anton
Niedergründauer Straße 17a
63584 Gründau – Rothenbergen
Tel: 06051 14274
Fax: 06051 828084
info@mgh-anton.de

Bankverbindung:
bei der KSK Gelnhausen, IBAN DE45 5075 0094 0027 4269 35

KINDERBETREUUNG

Krippe – Kinder von 0-3
Hort  –  Grundschulkinder

Hort: 0171 6785390
Krippe/ Kindertagesstätte: 06051 14274
Email: vorstand@mgh-anton.de

Download PDF Voranmeldung
BISTRO UND BEGEGNUNGSSTÄTTE

Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen.
Öffnungszeiten des Bistros „ANTONeria“:
Montag von 09:00-14:30 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 09:00-17:00 Uhr
Freitag von 09:00-14:00 Uhr
Kontakt: 06051 889097

Download PDF Speiseplan
KURSE FÜR JUNG UND ALT

Bewegung und Sport: Yoga, Linientanz, Gymnastik und Tanz für Senioren;
Krabbeltreff, Spiele- und Kaffeenachmittage,
Ausflüge in die Natur mit dem Naturtreff,
Vorträge, Computerkurse, Koch- und Backkurse, Erzählfrühstück.
Tel: 06051 14274

TAGESELTERN

Qualifiziert, mit Pflegeerlaubnis des Jugendamtes, familiennah, individuelle Betreuungswünsche.
Tel: 06051 14274
Email: kindertagespflege@mgh-anton.de
 

DEMENZGRUPPE

Café Kränzchen,
Betreuung für Menschen mit Demenz
Montags von 14:30 bis 17:30 Uhr, Gruppenstärke 8-10 Personen

Kontakt: 06051 14274

—Aktuell findet dieses Betreuungsangebot leider nicht statt.—



DIGITAL-KOMPASS

Angebote zur Begleitung von älteren Menschen ins und im Netz, wie Computerclub sowie Tablet- und Smartphone-Seminare

Tel: 06051 14274



TREFFPUNKT FÜR JUNG UND ALT

Bistro und Begegnungsstätte ANTONeria

Das Begegnungszentrum „ANTONeria“ ist der wohl vielseitigste Ort unseres Hauses. Neben Verköstigungen zum Frühstück, Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen finden hier die unterschiedlichsten Angebote für alle Altersklassen statt. Spielenachmittage, Vorträge, Computerkurse sind nur einige der vielen Veranstaltungen.
Das Mittagessen wurde als spezielles Angebot für Schüler und Gründauer Senioren ins Leben gerufen. Selbstverständlich ist jeder Bürger zum gemeinsamen Essen willkommen.

Öffnungszeiten des Bistros „ANTONeria“:
Montag von 09:00-16:00 Uhr
Di, Mi, Do von 09:00-17:00 Uhr
Freitag von 09:00-14:00 Uhr

Die Essenszeiten sind abgestimmt auf die schulische Mittagspause.
Schü­­­ler und Gäste erhalten jeweils ab 12:15 Uhr sowie ab 13:00 Uhr
ihre bestellte war­me Mahlzeit. Während der Ferien sowie am letzten Schultag findet das Essen immer um 12:15 Uhr statt (Abweichungen bei Ausflügen o.ä. werden angegeben).
Mittagessen: Wochenpreis Schüler € 20,00, Wochenpreis Erwachsene € 25,00
(jeweils inkl. Getränk zum Essen)
Einzelpreis auf Anfrage nach aktuellem Speiseplan.

Außerhalb der Essenszeiten gibt es Kaffee, Kuchen und Wasser. Auf Voranmeldung kann das Küchenteam auch belegte Brötchen, Müsli o. ä. bereitstellen. Während ihrer Freistunden dürfen die Schüler die Cafeteria besuchen.

Bestellung / Anmeldung / Bezahlung in der Küche
Tel: 06051 889097

Download Speiseplan
BESONDERE ORTE FÜR BESONDERE MENSCHEN

Unsere Demenzgruppe

Die Idee: Das regelmäßig stattfindende Angebot soll einerseits pflegenden Angehörigen ermöglichen, zu festen und planbaren Zeiten Freiraum für Erledigungen zu erlangen. Andererseits möchten wir den Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit geben, in geschützter Atmosphäre gemütliche Stunden bei Kaffee und Kuchen zu verbringen.

Das Angebot ist als niedrigschwelliges Betreuungsangebot nach §45b Abs.1 Satz 6 Nr4. SGB XI zugelassen und kann bei den zuständigen Pflegekassen zur Erstattung eingereicht werden.
Die Betreuung wird durch ehrenamtlich geschulte Mitarbeiter erbracht. Angehörige werden stundenweise entlastet.
Förderung der Alltagskompetenz, Förderung der sozialen Integration. Sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten gemeinsam erarbeiten.

Café Kränzchen, Betreuung für Menschen mit Demenz, montags von 14:30 bis 17:30 Uhr, Gruppenstärke 8-10 Personen. Zur besseren Planbarkeit ist eine Anmeldung erforderlich. Kosten und nähere Infos unter: 

—Aktuell findet dieses Betreuungsangebot leider nicht statt .—

DIE TAUSENDFÜSSLER

Tageseltern

Die Kindertagespflege ist ein weiteres Betreuungsangebot, welches individuell auf die Bedürfnisse der Eltern ausgerichtet ist. So bietet sie die Möglichkeit, die Kinder in der eigenen Familie oder in der Tagesfamilie betreuen zu lassen.

Sie suchen…
eine kompetente, liebevolle Betreuung für Ihr Kind,
um Ihren individuellen Familienalltag zu gestalten.


Wir sind für Sie da…
Qualifiziert, mit Pflegeerlaubnis vom Jugendamt.
Familiennah. Individuelle Betreuungswünsche können abgesprochen werden. Finanziell gleichgestellt mit den Kindertagesstätten der Gemeinde. Motiviert und herzlich. Wir haben den schönsten Beruf der Welt und freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

Sie möchten Tageseltern werden?
Melden Sie sich einfach bei uns.

Infos zur Kindertagespflege in Gründau:
 
Leitung: Diplom-Sozialpädagogin Heike Ulrich-Mohn
Tel: 06051 14274
Email: kindertagespflege@mgh-anton.de

Download PDF Voranmeldung
KINDERBETREUUNG

Krippe 

Derzeit werden in 3 Krippengruppen jeweils 10 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren betreut. Dabei gibt es verschiedene Betreuungszeiten.
Drachengruppe:
Mo – Do: 07:30-13:30 Uhr
104,00 € zuzüglich 56,00 € Mittagessen und 12,00 € Frühstück
Fröschegruppe:
Mo – Fr: 07:30-13:30 Uhr
130,00 € zuzüglich 70,00 € Mittagessen und 15,00 € Frühstück
Krokodilgruppe:
Mo – Do: 07:30-16:30 Uhr; Fr 07:30 – 16:00 Uhr
190,00 € zuzüglich 70,00 € Mittagessen und 30,00 € Frühstück

Verpflegung
Unsere Kleinkindbetreuung und die Verpflegung orientieren sich an den Bedürfnissen der Kinder.
Um 09:00 Uhr gibt es Frühstück, um 11:30 Uhr Mittagessen. Die Ganztagskinder erhalten nachmittags einen Snack.
Wenn Sie mehr über unsere Arbeit wissen wollen, fordern sie unser pädagogisches Konzept an.
Haben Sie Interesse, unsere Einrichtung einmal kennen zu lernen? Dann können Sie mit Frau Dipl. Sozialpädagogin K. Reichenbach einen Termin vereinbaren. Tel: 06051 14274 oder per Mail über vorstand@mgh-anton.de.

Download PDF Voranmeldung

Hort

Unser Hort versteht sich als pädagogische Einrichtung, in der dem Kind sinnvolle Freizeitgestaltung angeboten und Gelegenheit zur Erledigung der Hausaufgaben gegeben wird.
Die wichtigste Aufgabe des Hortes ist die pädagogische Gestaltung der Freizeit.
Unsere pädagogischen Ziele sind unter anderem, die Kinder in ihrer Selbständigkeit zu fördern und sie beim Hineinwachsen in die soziale Umwelt zu begleiten. Zwei staatlich anerkannte Erzieherinnen, sowie unsere Praktikanten kümmern sich täglich um Ihre Kinder.
Für unsere Ganztagskinder bieten wir eine Hausaufgabenbetreuung an.
Diese findet Mo – Do von 14:00 – 15:00 Uhr statt. Freitags ist Raum für Projekte mit Ihren Kindern. Die Betreuungszeiten sind gestaffelt:

Vormittags: 07:30 – 13:00 Uhr (70,00 € zuzüglich 60,00 € Mittagessen
)
Verlängerter Hort: 
07:30 – 14:00 Uhr (80,00 € zuzüglich 60,00 €)
Ganztags:
 Mo – Do: 07:30 – 16:30 Uhr, Fr: 07:30 – 16:00 Uhr
(130,00 € zuzüglich 60,00 € Mittagessen)

Veranstaltungskalender

 Alle Kurse, Termine und Veranstaltungen auf einen Blick

UNSER TEAM

Sabine Zoller 

Vorstand

Kathrein Reichenbach 

Vorstand

Karina Befort

Erzieherin Drachengruppe

Heike Ulrich–Mohn

Dipl. Sozialpädagogin

Kindertagespflege

Ute Ries

Erzieherin Fröschegruppe

Elisabeth Lukowics

Erzieherin Hort

Simone Franz-Kamleiter

Erzieherin Fröschegruppe

Barbara Kögler

Erzieherin Krokodilgruppe

Sigrid Driesner

Erzieherin Krokodilgruppe

Kim-Laura Lamm

Erzieherin Hort

Julia Herrmann

Erzieherin Drachengruppe

Monika Plage

Erzieherin Krokodilgruppe

Björn Jilg

EDV

Was gibt’s Neues?

Aktuelle News, Änderungen und vieles mehr finden Sie hier.

Unser Hort hat eine neue Telefonnummer

Zukünftig erreichen Sie unseren Hort unter folgender Mobilfunknummer: 0171-6785390

Read more

Wir suchen eine Erzieherin

Der Eltern- Kind- Verein Gründau e.V. „MGH Anton“ sucht ab sofort eine staatlich anerkannte Erzieherin in Teil- oder Vollzeit für den Krippenbereich. Bei Interesse bitten wir um schriftliche Bewerbung an:[…]

Read more

Unsere Tagesmütter bilden sich fort

Erfolgreiche Kommunikation – im Rahmen ihrer regelmäßigen Gruppenabende widmen sich derzeit die Tagesmütter unserer „Tausendfüßler“ diesem spannenden und wichtigen Thema. In vier aufeinander folgenden Modulen werden Kompetenzen in Bereichen wie[…]

Read more

Kontaktieren Sie uns

vorstand@mgh-anton.de
[Vorstand@mgh-Anton.de]

Impressum und Datenschutz


Impressum

Eltern – Kind – Verein Gründau e.V.
„Mehrgenerationenhaus Anton“
Niedergründauer Straße 17a
63584 Gründau – Rothenbergen


Der Vorstand
Verwaltung, Organisation und Planung:
Sabine Zoller

Operatives Management:
Beate Wisskirchen

Pädagogische Leitung:
Kathrein Reichenbach

Finanzmanagement:
Sylvia Neunherz

Bei Hinweisen, Anregungen oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an info@mgh-anton.de oder die Daten auf unserer Kontaktseite. Wir haben für Anregungen immer ein offenes Ohr – Danke!


Haftungsausschluss:
Diese Website bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Obwohl bei der Zusammenstellung der auf diesen Webseiten enthaltenen Informationen größte Sorgfalt angewandt wurde, kann für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit keine Gewähr übernommen werden. Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen (Links), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. Wir sind für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.


Datenschutzerklärung, Grundlegendes:
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber, den Eltern-Kind-Verein Gründau e.V., informieren.

Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.


Personenbezogene Daten und deren Zweckbestimmung:
Wir – der Eltern-Kind-Verein Gründau e.V. – erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur im Rahmen der Datenschutzgesetzgebung und soweit dies der Durchführung und Abwicklung des Vertragsverhältnisses zwischen den Vertragsparteien erforderlich ist.


Server-Log-Dateien:
Der Provider der Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Dies sind:
Besuchte Website
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP-Adresse

Diese Daten werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


Umgang mit Kontaktdaten:
Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.


Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen:

Der Hessische Datenschutzbeauftragte Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch
Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden
Postfach 31 63, 65021 Wiesbaden
Telefon: 0611 14 08-0
Telefax: 0611 14 08-900
datenschutz.hessen.de


Löschung von Daten:
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.


Widerspruchsrecht:
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.


Kontaktmöglichkeit:
Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, weitere Informationen wünschen, Anregungen oder Beschwerden hinsichtlich des Datenschutzes des Eltern-Kind-Verein Gründau e.V. haben, wenden Sie sich bitte an:

datenschutz@mgh-anton.de