Pflanzentausch am Gartenzaun

Pflanzentausch am Gartenzaun

Foto von Jungpflanzen in Anzuchttöpfen

Unter dem Titel “Pflanzentausch am Gartenzaun” veranstalten wir zum Frühlingsanfang eine kontaktlose Tauschbörse für Pflanzen/Stecklinge.

Zwischen dem 21. und dem 27. März 2022 laden wir große und kleine Gärtner:innen herzlich ein, Pflanzen, Setzlinge und Saatgut mit anderen Menschen aus der Umgebung am Gartenzaun des Mehrgenerationenhauses, Niedergründauer Straße 17a zu tauschen.

Getauscht werden können:

  • Stauden
  • Gehölze
  • Stecklinge
  • Aussaaten
  • Blumenzwiebeln
  • Sämereien
  • selbstgezogene Jungpflanzen

Die Pflanzen können während des Aktionszeitraums einfach am Gartenzaun des Mehrgenerationenhauses abgestellt und mit dem Namen der Pflanze und gegebenenfalls Pflegehinweisen beschriftet werden. Bitte topfen Sie die Tausch-Pflanzen vor der Abgabe ein, damit Sie den Transport und das Auspflanzen gut überstehen. Im Gegenzug können andere Jungpflanzen oder Saatgut mitgenommen werden.

Auch wer keine eigenen Pflanzen anbieten kann, ist herzlich willkommen!

Durch die Aktion möchten wir auch in Zeiten von Kontaktreduzierungen eine Möglichkeit schaffen, indirekt mit Nachbar:innen und Garten-Interessierten in Kontakt zu treten und die eigene grüne Oase auf dem Balkon oder im Kleingarten noch etwas bunter und vielfältiger zu gestalten.