Wir sind

ein Verein, der sich die Förderung von Familien zum Ziel gesetzt hat. Wir wollen Hilfen und Hilfestellung dort geben, wo sich das Leben von Familien leichter gestalten lässt. 2007 sind wir in das Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser des Bundessozialministeriums aufgenommen worden.

Wir wollen

Das Konzept des Mehrgenerationenhauses versucht eine Antwort auf die Veränderung des sozialen Lebens zu geben, da in der heutigen Zeit die traditionellen Netze der Familienverbände immer mehr wegbrechen. Der Eltern-Kind-Verein versteht sich als ein Akteur, der durch den Aufbau und Betrieb des Begegnungszentrums ANTONeria die Lebensbedingungen nicht nur für Kinder, sondern für alle Bürger aktiv mitgestalten möchte.

Wir bieten

4 Säulen des Mehrgenerationenhauses ANTON: Hort und Krippe, Kindertagespflege, Begegnungszentrum sowie Demenzbetreuung
  • Betreuung von Kleinkindern und Schülern
  • Vermittlung, Betreuung und Qualifizierung von Tagespflegepersonen
  • Notfallaufnahme
  • Demenzbetreuung
  • Mittagstisch für Schüler und Senioren
  • Kurse für Kinder und Erwachsene
  • offener Treff für Jung und Alt